Uns gibt es auch im Süden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Nord

Deutliche Abnahme neuer Parkinson-Diagnosen

 Kategorie:  News

Die Häufigkeit neu aufgetretener Parkinson-Diagnosen in den kassenärztlichen Abrechnungsdaten ist in Deutschland in den Jahren 2013 bis 2019 um bis zu 30 Prozent zurückgegangen. Diese erfreuliche Nachricht meldet das Zentralinstitut für die Kassenärztliche Versorgung (Zi) in Deutschland.