Uns gibt es auch im Süden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Nord

Häufige Alpträume könnten Parkinson vorausgehen

 Kategorie:  News

Ältere Menschen, die häufig schlecht träumen, haben möglicherweise ein erhöhtes Parkinson-Risiko. Alpträume könnten demnach das erste Frühzeichen sein. Das legt eine britische Beobachtungsstudie mit männlichen Probanden nahe.