Uns gibt es auch im Süden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Nord

Investitionen in die digitale Gesundheitsversorgung: Münchner Parkinson-Forscher gewinnen 1,5 Mio. Euro beim EIT Health Wild-Card-Innovationsprogramm

 Kategorie:  News

EIT Health verkündete die zwei Gewinnerteams seines Wild-Card-Innovationsprogramms 2020 – mit dabei ein Siegerteam aus Deutschland.

Die Münchner Gruppe Orbit Health überzeugte das EIT Health Gremium mit ihrer Idee, die Behandlung von Parkinson mittels künstlicher Intelligenz effizienter und individueller zu gestalten. Für die Umsetzung der Idee erhält Orbit Health nun 1,5 Millionen Euro Fördergeld.