Uns gibt es auch im Süden
JuPa · Junge Parkinsonkranke · RLP-Nord

Parkinson-Arzneimittel: Verlängerte Haltbarkeit wegen drohendem Versorgungsengpass

 Kategorie:  News

Über die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) informiert derzeit die Firma Ever Pharma GmbH über einen Versorgungsengpass des Arzneimittels Dacepton (Apomorphinhydrochlorid) 10 mg/ml Injektionslösung in einer Patrone. Damit Patient:innen weiterhin versorgt werden können, wurde die Haltbarkeit mehrerer Chargen jetzt um sechs Monate verlängert. Dazu werden die Chargen umverpackt, worüber Apotheker:innen informieren sollen.